Start

LOS GEHT'S !

 

1

PROBETRAINING

Beim Probetraining bekommst du einen Einblick in eine typische CrossFit Einheit - aber unter gleichgesinnten "Anfängern".

Das Kennenlernen und der Spaß stehen dabei immer im Vordergrund! Du hast Sorge, dass du nicht fit genug bist? Wir gehen gezielt auf dein Leistungsniveau ein. Egal ob 18 oder 80, egal ob groß oder klein, egal ob sportlich aktiv oder Couchpotato - wir motivieren dich in deinem Rahmen und sogar ein wenig darüber hinaus!

2

BASIC KURS

Das Probetraining war toll und Du hast Lust, mit dem Training bei uns zu starten?
Dann geht's zuerst ab in den Basic Kurse. Im Basics Kurs liegt der Fokus auf dem richtigen und sicheren Erlernen der Bewegungsgrundlagen. Das ist uns wichtig, deshalb sind die Basics in Kleingruppen mit 3-8 Personen. So wirst die ideal auf den Einstieg in die regulären Klassen vorbereitet. 

Du kannst das Erlernte aus den Basics gleich in den 2 inkludierten Einheiten ausprobieren - immer noch komplett ohne Bindung!

3

MITGLIEDSCHAFT

Du bist begeistert und würdest auch gerne in Zukunft weiter bei uns trainieren?
Perfekt, denn du bist nach Abschluss der Basics bereit für die regulären CrossFit WODs und natürlich auch alle anderen Kurse! Natürlich betreuen unsere Coaches Dich auch weiterhin in jedem Workout und arbeiten mit Dir in jedem Kurs ausführlich an Deinen Skills.

Und das Beste: bei Gravel Pit geht es um mehr als nur trainieren. Zentraler Bestandteil unserer Box bist du - die Community. Eure Leidenschaft und eure Motivation machen die Box zu dem was sie ist.

NICHT NUR UNSERE
MEINUNG ZÄHLT!

DSC02641.jpg

"Es hatte knapp 13° in der Halle. Ich war bei der Ankunft schon durchnässt. Das erste Training war intensiv und von da an wusste ich: so schnell geh ich hier nicht mehr weg." #secondhome

MARIO SILLI

Mehr als 12.000 offizielle Affiliate Boxen weltweit und eine halbe Million aktive Athleten machen CrossFit zu was ganz Besonderem.

Für uns ganz Besonders sind unsere Mitglieder und deren Meinung über uns. Aber lest am Besten selbst!

FAQ

Du willst noch mehr über CrossFit Gravel Pit, CrossFit, das Training bei uns, Mitgliedschaften, Ernährung oder andere spannende Themen erfahren?

Unsere FAQs sind eine wahre Goldgrube an Informationen – also viel Spaß beim Stöbern!

Wenn wir Deine Fragen hier noch nicht beantwortet haben, schreib uns eine Mail an hello@crossfitgravelpit.rocks und wir helfen Dir gerne weiter!

Ich glaube ich bin nicht fit genug – kann ich trotzdem CrossFit machen?


CrossFit ist für JEDEN. Das Konzept ist so ausgelegt, dass jeder - egal welchen Alters, Fitnesslevels oder Gewichts - ein qualitatives Training erhählt. Die Mitglieder unserer CrossFit Box kommen aus den verschiedensten Sportarten, Berufen und Altersgruppen. Also: Ganz egal, ob es dir um deine Gesundheit oder Leistungsfähigkeit geht, ob aus ästhetischen Gründen oder einfach, um in der Gruppe Spaß zu haben – CrossFit wird auch dich begeistern und dir ein besseres Lebensgefühl geben!




Was machen wir im Probetraining?


Im Probetraining geht es in erster Linie darum, dir einen Einblick in die CrossFit Philosophie zu geben und uns kennenzulernen. Das bedeutet, dass wir dir mehr über das Konzept erzählen, du in der Gruppe einige einfache, funktionelle Bewegungen erlernst und diese abschließend in einem Workout umsetzen wirst. Das alles immer unter Anleitung einer unserer geschulten Coaches! Schau dich in Ruhe bei uns um. Du bist jederzeit eingeladen, ein oder auch zwei Probetrainings zu besuchen - wobei die meisten potentiellen Mitgleider ziemlich schnell merken, wie und ob CrossFit sie voranbringen könnte und sich in den meisten Fällen gleich dazu entschließen, bei uns zu bleiben.




Ich werde nie ein Klimmzug (oder jedes andere Movement) schaffen!


CrossFit ist im Allgemeinen ein breites, integratives Fitnessprogramm mit universeller Skalierbarkeit. Das bedeutet, dass ein Dreijähriger, ein 23-Jähriger und ein 93-Jähriger dasselbe Training machen können. Die Unterschiede zwischen den Workouts sind nicht die Bewegungen, sondern das Gewicht und die Intensität der Bewegungen. Angst, es gibt etwas in unserem Programm, das du wirklich nicht kannst? Wir haben für jeden Ersatzbewegungen, die dieselbe Muskelgruppe wie die primäre Bewegung in unseren WODs bearbeiten. Somit kannst du gemeinsam mit den anderen in der Gruppe deine Version ausführen und bekommst den selben Trainingsreiz. Und wenn du wirklich willst, wirst du mit uns deinen ersten Klimmzug schaffen!




Wie viele Male Training pro Woche sind empfehlenswert?


Am Anfang reichen sicherlich 1-2 Trainings. Einfach, weil dein Körper diese Belasungsarten nicht gewohnt ist. Um deine Ziele bestmöglich zu erreichen bewähren sich 3-4 Mal pro Woche. Aber du wirst bald merken, ob du und dein Körper mehr wollen. Eine Vertragsaufstockung ist jederzeit möglich.




Ich bin/war verletzt. Kann ich trotzdem CrossFit machen?


Die gute Nachricht: CrossFit ist auch in solchen Situationen machbar!
Unsere Coaches setzen sich gerne mit deinen Einschränkungen auseinander, erarbeiten mit dir gemeinsam Anpassungen aus und finden angemessenen Ersatz für Übungen, welche dir Schwierigkeiten bereiten.
Wichtig: Bitte hole dir trotzdem den Rat eines Arztes ein. Wir können und möchten keine medizinischen Diagnosen stellen.





Durch Crossfit werde mich stämmig oder an Gewicht zunehmen!


Ein CrossFit zentriertes Fitnessprogramm fördert das Muskelwachstum - richtig. Aber ohne überdurchschnittliches Training und der Einnahme von Supplements werden die Muskeln nicht stämmig. Unser Training ist eine ausgewogene Mischung aus Konditions- und Krafttraining. Es wird dir dazu verhelfen Körperfett zu verlieren, deinen Körper besser kennenzulernen und wichtige Stützmuskulatur für den Alltag aufzubauen. Muskeln sind schwerer als Fett, das ist Fakt. Und dadurch kann es durchaus sein, dass die Waage mal ein paar Kilos nach oben geht, aber dein gesamtes Fitnessniveau und diene Körperform werden sich zum Besseren verändern. Du wirst durchtrainiert, fit und gesund, aber nicht stämmig aussehen.




Was sind Übungen und Bewegungen, die wir machen?


CrossFit ist ein sehr breit angelegtes Trainingsprogramm. Grundsätzlich soll es uns auf die Herausforderungen des Alltags vorbereiten. Deshalb sind auch die Übungen so vielseitig. Von Laufen über Schwimmen, Rudern oder Seilklettern bis hin zu Gewichtheben in verschiedensten Varienten. Auf eine Box hüpfen, einen Medizinball hoch werfen oder Koordination und Balance schulen. Alles, wirklich alles was du dir vorstellen kannst, kann in einer Einheit vorkommen. Und gerade diese Herausforderung, das ständig Neue, macht CrossFit so interessant.




Bietet ihr Privatstunden an?


CrossFit ist im Allgemeinen ein breites, integratives Fitnessprogramm mit universeller Skalierbarkeit. Das bedeutet, dass ein Dreijähriger, ein 23-Jähriger und ein 93-Jähriger dasselbe Training machen können. Die Unterschiede zwischen den Workouts sind nicht die Bewegungen, sondern das Gewicht und die Intensität der Bewegungen. Angst, es gibt etwas in unserem Programm, das du wirklich nicht kannst? Wir haben für jeden Ersatzbewegungen, die dieselbe Muskelgruppe wie die primäre Bewegung in unseren WODs bearbeiten. Somit kannst du gemeinsam mit den anderen in der Gruppe deine Version ausführen und bekommst den selben Trainingsreiz. Und wenn du wirklich willst, wirst du mit uns deinen ersten Klimmzug schaffen!




Habe ich die Möglichkeit, meinen Vertrag zu pausieren?


Jeder von uns fährt mal auf Urlaub, ist Krank oder Verletzt oder muss aus einem anderen Grund eine Pause eilegen. Kontaktiere uns bitte rechtzeitig und wir werden eine Lösung für dich finden.




Ich kenn mich schon aus und möchte den Einführungskurs auslassen, geht das?


Uns liegt es sehr am Herzen, dass jeder und jede erfolgreich und verletzungsfrei an den regulären Einheiten teilnehmen kann. Daher möchten wir dir eine solide Grundausbildung mitgeben, was die richtige Ausführung der Bewegungsabläufe anbelangt und geben dir zudem Tipps, wie du dein Verletzungsrisiko reduzieren kannst. Damit können wir uns sicher sein, dass jeder über die entsprechende Basis verfügt und du in den regulären Einheiten voll durchstarten kann. Solltest du jedoch zuvor schon mindestens 6 Monate in einer CrossFit Box trainiert haben, schauen wir uns deine Techniken gezielt an und entscheiden dann, ob noch Vertiefungen in einzelnen Bereichen notwendig sind oder du bereits in die normalen Einheiten einsteigen kannst.